ETB meistert die Pokalaufgabe souverän

Heute stand für die erste Mannschaft das erste Pflichtspiel auf dem Kalender. In der ersten Runde des Niederrheinpokals ging es „um die Ecke“ zum krausen Bäumchen, wo der Landesligist ESC Rellinghausen auf das Team von Manfred Wölpper wartete.
Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel mit viel Ballbesitz für die Schwarz-weißen. Über die Außenpositionen gelang es dem ETB immer wieder für gefährliche Situationen zu sorgen, und der spielerische Aufwärtstrend der letzten Auftritte bestätigte sich auch an diesem Nachmittag.
Durch 3, abgezockt erzielte, Treffer von Goalgetter Marvin Ellmann und einem Tor von Athanasios Tsourakis gelang ein souveräner und nie gefährdeter 4:0 (2:0)-Erfolg und der Einzug in die nächste Pokalrunde.

Eine Bilderserie zum Sieg im Nachbarschaftsduell folgt!

Bericht auf Reviersport.de

One Response to ETB meistert die Pokalaufgabe souverän

  1. ETB 2go Antworten

    6. August 2017 at 22:01

    Läuft beim ETB, Jetzt einen guten Start in Bocholt…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *