U17 macht die Quali klar!

Nach dem tollen Samstag mit 3 Meistertiteln ging’s am Sonntag stark weiter! In den nächsten Wochen heißt es nun alles zu versuchen, um den Dreifachaufstieg (U19, U15 und U14) zu realisieren.

Borussia Mönchengladbach U16 – U17
2:4 (1:2)

Seit dem 1. Spieltag steht die U17 durchgehend auf einem direkten Quali-Platz in der Niederrheinliga, jetzt steht auch fest, dass das auch bis zum Ende der Saison so bleibt.
Mit einem verdienten 4:2 (2:1)-Sieg, beim Meister Borussia Mönchengladbach U16, durch Tore von Naser Amini (2), Mounir Khodr und Jason Gerhardt gelang es dem Team von Mirko Strasdin und seinen Co-Trainern Daniel-Kayahan Anadol und Berkan Gezer die entscheidenden 3 Punkte zu holen. Damit blieb die U17 zum 6. Mal in Folge ungeschlagen.

image imageimage

 

U19 – TuS Holsterhausen
2:0

Holsterhausen trat gegen den Meister nicht an, so gehen die Punkte kampflos an den Uhlenkrug.

DJK BW Mintard – U16
1:3

Auch die U16 zeigt sich aktuell in guter Form und besiegt die U17 der Mintarder verdient mit 3:1.

BV 04 Düsseldorf – U13 (Jako-Cup)
0:3

Einen Tag nach dem Gewinn der Meisterschaft schlägt das Hobucher-Team auch BV 04 klar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *