U19 feiert den Meistertitel!

Ein erfolgreiches Wochenende legte die Nachwuchsabteilung des ETB hin.
Die U19 sicherte sich am drittletzten Spieltag, durch einen 3:0-Erfolg im Spitzenspiel beim Verfolger ESG 99/06, die Meisterschaft in der Leistungsklasse und kann sich nun auf die Vorbereitung auf die Niederrheinliga-Qualifikation konzentrieren. Nach einer etwas fahrigen ersten Hälfte, legte die Mannschaft von Timo Kleer in der zweiten Halbzeit los wie die Feuerwehr, und drückte ihren Gegner auch in der Folge permanent in die Defensive, so dass der Sieg am Ende vollkommen in Ordnung geht.

u19meister1

 

Unsere U14 untermauerte mit einem klaren Sieg gegen den FC Stoppenberg ihre Titelambitionen und die U16 schlug die U17 der ESG klar und deutlich.
Die U12 zauberte eine tolle Leistung auf den Platz, siegte mit 5:1 im Spitzenspiel und hat nun den Gewinn der Meisterschaft selber in der Hand; sowie auch die U13 die unverdrossen weiter siegt.
Auch im Jako-NRW-Leistungscup stimmten die Leistungen und Ergebnisse.

Hier sind nun alle Ergebnisse:

ESG – U19
0:3
U16 – ESG
4:1
SG Schönebeck – U15
2:2
U14 – FC Stoppenberg (Bericht!)
4:1
FC Stoppenberg – U13
2:6
SG Schönebeck – U12
1:5
U10 – ESC Rellinghausen U11
3:3

Jako-NRW-Leistungscup:
U13 – Wuppertaler SV
3:3
U12 – Bayer Uerdingen
5:0
Bayer Uerdingen – U11 (Bericht!)
1:4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *